Wirtschaftsregion

NIBELUNGENLAND ERNEUT IM RHEIN-NECKAR-ZENTRUM IN VIERNHEIM

Vom 4. bis 8. Oktober informiert das NibelungenLand über die Highlights der Region / Täglich wechselnde touristische Partner sowie Anbieter regionaler Produkte und kulinarischer Spezialitäten

NibelungenLand erneut im Rhein-Neckar-Zentrum in Viernheim
Das NibelungenLand präsentiert sich vom 4. bis 8. Oktober auf einer Aktionsfläche im Rhein-Neckar-Zentrum (RNZ). Die große rote Drachenskulptur, deren angestammter Platz sonst in der kreisweiten Tourist-Information in Lorsch ist, wird ebenfalls mit von der Partie und bereits von weitem zu sehen sein. - © Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH

Informieren und probieren – unter diesem Motto präsentiert sich die Tourismusagentur, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), vom 4. bis 8. Oktober erneut auf einer Aktionsfläche im Viernheimer Rhein-Neckar-Zentrum (RNZ). Im ersten Halbjahr war die Tourismusagentur bereits vom 23. bis 25. Mai zu Gast im RNZ.

Das RNZ ist das größte Shopping-Center in der Metropolregion Rhein-Neckar. Täglich kaufen über 23.000 Besucher in den mehr als 110 Fachgeschäften ein. Ab dem 4. Oktober bietet das NibelungenLand inmitten des pulsierenden Einkaufsmagneten wieder umfassende Informationen zu den touristischen Highlights der Regionen Bergstraße, Odenwald, Ried und Neckartal an.

Insbesondere Wanderer und Naturbegeisterte sind eingeladen, sich ausführlich über den 130 Kilometer langen, zertifizierten Qualitätswanderweg Nibelungensteig® beraten zu lassen. Auch Ideen für das nächste Wochenende oder einen Ausflug mit Kindern können hier gesammelt werden. Mit den buchbaren Reisepaketen sind zudem mehrtägige Aufenthalte in der Region problemlos möglich. Zum Kauf angeboten werden die handbemalte NibelungenLand-Tasse mit den touristischen Highlights der Region, das Reisebüchlein „Kleines ABC der Bergstraße“ und der im Juli erstmals herausgebrachte Guide im praktischen Pocketformat über die Mountainbike-Strecken im „UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald“.

Auch regionale Produkte und kulinarische Spezialitäten werden im Aktionszeitraum präsentiert. Mit täglich wechselnden touristischen Partnern und regionalen Erzeugern erwartet die Besucher des RNZ ein vielfältiges Angebot, das zum Informieren und Probieren der Region einlädt (siehe "Wochenprogramm"). Schließlich gibt es auch beim zweiten großen NibelungenLand-Gewinnspiel wieder zahlreiche attraktive Preise zu gewinnen.

Info: Weiteres Wissenswertes über die touristischen Highlights im NibelungenLand sowie online buchbare Reisepakete gibt es im Internet unter www.nibelungenland.net und auf der Facebook-Seite www.facebook.com/nibelungenland.

Wochenprogramm

Dienstag, 4. Oktober 2016

9:30 bis 14:30 Uhr: Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald e.V.
15:00 bis 20:00 Uhr: Odenwälder Feine Brände

Mittwoch, 5. Oktober 2016

9:30 bis 20:00 Uhr: Überwaldbahn gGmbH

Donnerstag, 6. Oktober 2016

9:30 bis 20:00 Uhr: Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.

Freitag, 7. Oktober 2016

9:30 bis 14:30 Uhr: Zukunftsoffensive Überwald GmbH
15:00 bis 20:00 Uhr: Überwaldbahn gGmbH

Samstag, 8. Oktober 2016

9:30 bis 14:30 Uhr: VINMET Manufaktur
15:00 bis 20:00 Uhr: Deutsches Drachenmuseum e.V. und die Stadt Lindenfels
15:00 bis 18:00 Uhr: DAS HOHEITENTREFFEN - Kommen Sie und treffen Sie die Königinnen und Prinzessinnen aus dem NibelungenLand!

KONTAKT

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus
Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: +49 (0)6251-175 26 0
Fax: +49 (0)6251-175 26 26
info@nibelungenland.net

Montag bis Sonntag
10 bis 18 Uhr (Mrz.-Nov.)
10 bis 17 Uhr (Dez.-Feb.)