Wirtschaftsregion

DAS NIBELUGENLAND LÄDT ZUM HOHEITENTREFFEN

Am Samstag, 8. Oktober lädt das NibelungenLand zum Hoheitentreffen ins Rhein-Neckar-Zentrum Viernheim / Gekrönte Häupter aus der Region geben Autogramme und machen Fotos mit den Besuchern

Das NibelugenLand lädt zum Hoheitentreffen
Das NibelungenLand präsentiert sich vom 4. bis 8. Oktober auf einer Aktionsfläche im Rhein-Neckar-Zentrum (RNZ). Die Königinnen und Prinzessinnen aus dem NibelungenLand werben am Samstag, den 8. Oktober für die Region. - © Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH

05.10.2016 / Königlicher Glanz auf der Aktionsfläche des NibelungenLandes im Viernheimer Rhein-Neckar-Zentrum (RNZ): Das Hoheitentreffen der gekrönten Häupter aus dem Kreis Bergstraße bildet den Höhepunkt der Aktionstage, die die Tourismusagentur, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), im RNZ noch bis zum Samstag, den 8. Oktober veranstaltet.

Von 15 bis 18 Uhr präsentieren die Hoheiten gemeinsam mit der Tourismusagentur die Städte und Gemeinden im NibelungenLand sowie ihre regionale Themen. Die Besucher des RNZ können sich von den Repräsentantinnen aus der Region Autogramme geben und sich mit ihnen fotografieren lassen. Die Bilder werden auf Wunsch anschließend im Internet auf www.nibelungenland.net zum Download bereitgestellt. Vor Ort sind die Sonnenbotschafterin der Stadt Bürstadt Theresa I., die Neckarsteinacher Vierburgenkönigin Sophia I. gemeinsam mit ihrer Vierburgenprinzessin Maren I., die Lampertheimer Spargelkönigin Stefanie II., die Bensheimer Blütenkönigin, Rebecca I. sowie die Bibliser Gurkenkönigin Michelle I. mit ihrer Gurkenprinzessin Nadine.

Die Tourismusagentur präsentiert sich seit dem 4. Oktober im RNZ (wir berichteten). Das Motto der Aktionstage lautet „Informieren und probieren“: Mit täglich wechselnden touristischen Partnern und regionalen Erzeugern gibt es viel Wissenswertes über die touristischen Highlights im NibelungenLand sowie regionale Produkte und kulinarische Spezialitäten. Darüber hinaus lädt auch das zweite große NibelungenLand-Gewinnspiel dazu ein, zahlreiche attraktive Preise zu gewinnen. Im ersten Halbjahr war die Tourismusagentur bereits vom 23. bis 25. Mai zu Gast im RNZ.

Info: Weiteres Wissenswertes über die touristischen Highlights im NibelungenLand gibt es im Internet unter www.nibelungenland.net und auf der Facebook-Seite www.facebook.com/nibelungenland.

Die Bilder zum Download gibt es hier.

KONTAKT

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus
Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: +49 (0)6251-175 26 0
Fax: +49 (0)6251-175 26 26
info@nibelungenland.net

Montag bis Sonntag
10 bis 17 Uhr (Dez.-Feb.)
10 bis 18 Uhr (Mrz.-Nov.)