Wirtschaftsregion

WINTER IN LAURESHAM

Freilichtlabor Lauresham in Lorsch öffnet am 17.01.2016 seine Pforten / Einblick in mittelalterliche Koch- und Heizkultur

Winter in Lauresham
Winter in Lauresham: Eine Feuerstelle im Haus wärmte die Bewohner im Mittelalter.  - © Stadt Lorsch

14.01.2016 / Mitten in der Winterpause lädt das Freilichtlabor Lauresham zu einem außergewöhnlichen Programmpunkt ein:
Unter dem Motto „Winter in Lauresham“ können Besucher am Sonntag, den 17. Januar 2016, zwischen 11 und 17 Uhr das Gelände auf eine ganz besondere Weise erleben.
Alle Gäste erhalten einen spannenden Eindruck davon, wie die Menschen zu Zeiten Karls des Großen den Winter verbracht haben könnten. Mitglieder der Living-History-Gruppe „Familia Carolina“ geben Einblicke in die Kochkultur, das Handwerk aber auch die Alltagssorgen in dieser dunklen und  kalten Jahreszeit. Wissenschaftlern und Archäotechnikern über die Schulter schauen und erleben, wie Lauresham auch zum Labor wird! Es soll geklärt werden, wie in den mit Lehm verputzten Häusern effektiv geheizt und Zugluft vermieden werden konnte, wie stark die Rauchentwicklung war oder wie man in der dunklen Jahreszeit ausreichend Licht in die Häuser bekam.
Am Veranstaltungstag gibt es zudem museumspädagogische Mitmachaktionen für die ganze Familie.
 

Info:  

Preise:  Regulär 7 € p.P. | 5 € p.P. (ermäßigt);  Familienticket (für Familien mit bis zu vier Kindern): 16,50 €; Saisonkarte: 49 € p.P. (sieben Eintritte zahlen und der achte ist frei). Die Tickets sind am 17.01.2016 im Besucherinformationszentrum erhältlich (Im Klosterfeld 12-16, 64653 Lorsch).
Hinweis: Hunde dürfen mit Rücksicht auf die in Lauresham lebenden Nutztiere nicht mitgebracht werden.
Mehr Informationen unter www.kloster-lorsch.de  oder unter www.welterbe-areal-kloster-lorsch.de .

KONTAKT

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus
Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: +49 (0)6251-175 26 0
Fax: +49 (0)6251-175 26 26
info@nibelungenland.net

Montag bis Sonntag
10 bis 18 Uhr (Mrz.-Nov.)
10 bis 17 Uhr (Dez.-Feb.)