Wirtschaftsregion

SOMMER-KINO-OPEN-AIR IN LINDENFELS GEHT IN DIE DRITTE RUNDE

Sparkassenstiftung Starkenburg zeigt oscarprämierte Filme und in idyllischer Kulisse

Sommer-Kino-Open-Air in Lindenfels geht in die dritte Runde
Traumhafter Film in traumhafter Kulisse: Die Schöne und das Biest ist einer von drei Filmen beim Kino-Open-Air auf der Burg Lindenfels. - © The Walt Disney Company

28.06.2017 / Kino mit Sommerfeeling pur präsentiert die Sparkassenstiftung Starkenburg am 24., 25. und 26. August 2017 erneut im Innenhof der Burg Lindenfels. Bis zu 750 Gäste finden an jedem Abenden im auf Stühlen Platz, um auf einer 36 m² großen Leinwand drei aktuelle Produktionen zu erleben. „Wir sind stolz auf den großen Erfolg unseres Kino-Open-Airs in den vergangenen Jahren“, freut sich Jürgen Schüdde, Stiftungsvorstand der Sparkassenstiftung Starkenburg, über die fulminante Resonanz und die große Begeisterung der mehr als 2000 Besucher aus Nah und Fern. Der Kartenvorverkauf ist bereits angelaufen.

Eine Erfolgsgarantie liefert dem Team um Stiftungsmanagerin Andrea Helm erneut die Auswahl der aktuellen Blockbuster, die zu kleinem Preis ein cineastisches Vergnügen unter freiem Himmel garantieren. Den Startschuss macht donnerstags (24.) die deutsche Filmkomödie „Willkommen bei den Hartmanns“, die von November 2016 bis Jahresende über drei Millionen Zuschauer in die Kinos lockten. Der Film, der von Regisseur Simon Verhoeven selbst als „große Komödie mit turbulenten Geschichten und echten, liebenswerten Figuren“ bezeichnet wird, handelt von dem Nigerianer Diallo, der auf seine charmant-naive Art das Leben der Hartmanns durcheinander wirbelt. „Auf humorvolle Weise brilliert neben den bekannten deutschen Darstellern Elyas M’Barek, Florian David Fitz und Heiner Lauterbach auch Verhoevens Mutter Senta Berger“, gibt Stiftungsmanagerin Andrea Helm einen Ausblick auf den mehrfach ausgezeichneten Erfolgsstreifen.

Disney Meisterwerk „Die Schöne und das Biest“ garantiert Familien-Kinoerlebnis
Märchenhaft geht es am Freitag (25.) auf der Burg Lindenfels weiter. Mit der Disney Real-Verfilmung „Die Schöne und das Biest“ werden auch Familien mit Kindern ab sechs Jahren eingeladen, eine der schönsten Romanzen aus den Studios von Walt Disney, basierend auf dem gleichnamigen französischen Volksmärchen, zu erleben. Die Neuinterpretation von Regisseur und Oscar-Preisträger Bill Condon erreichte seit dem Kinostart im März 2017 ein beeindruckendes Einspielergebnis und knackte nebenbei einige Rekorde. „Harry Potter“-Star Emma Watson überzeugt darin als Belle, die sich mit den verzauberten Bediensteten im verwunschenen Schloss anfreundet und hinter der abschreckenden Fassade des Biests - gespielt von Dan Stevens - ein sensibles Herz findet.

Wild, rasant und actionreich zum Finale
Für einen rasanten Höhepunkt des diesjährigen Lindenfelser Kino-Open-Air sorgt der Actionfilm „Fast & Furious 8“, der seit April 2017 deutsche Kinobesucher in Fahrt bringt. Im achten Teil der rasanten Filmreihe ist die „Familie” von Dominic Toretto (Vin Diesel) bedroht, denn ihr neuer Gegner ist zugleich ihr einstiger Anführer. „Von den Sonnenstränden Kubas über die belebten Straßen New Yorks bis hin zu arktischen Eispisten - die rasante Elitetruppe jagt kreuz und quer über den Planeten“, verspricht Stiftungsvorstand Harald Steinert den Besuchern eine actiongeladene Atmosphäre unter freiem Himmel.

Für das leibliche Wohl sorgt an den drei Abenden, wie in den beiden vergangenen Jahren auch, der SV Lindenfels. Getoppt wird das Angebot in diesem Jahr erstmals mit einer Auswahl an Cocktails. „Es freut uns, wenn sich unsere Gäste beim 3. Kino-Open-Air der Sparkassenstiftung Starkenburg rundherum wohl fühlen und einen tollen Kinoabend, gemeinsam mit Freunden, Bekannten oder ihrer Familien verbringen“, liegt Stiftungsmanagerin Andrea Helm der Wohlfühlfaktor besonders am Herzen. Ihr Dank gelte bereits im Vorfeld der vielen Helfern und Einsatzgruppen, der Gemeinde Lindenfels sowie ihrem Stiftungsteam, durch deren geschlossenes Engagement ein Sommer-Highlight dieser Größenordnung überhaupt nur möglich sei.

Kino-Open-Air auf der Burg Lindenfels auf einen Blick:

Donnerstag, 24. August 2017
Willkommen bei den Hartmanns
Sitzplatz: 4,00 Euro (Abendkasse: 7,00 Euro)

Freitag, 25. August 2017
Die Schöne und das Biest
Sitzplatz: 5,00 Euro (Abendkasse: 8,00 Euro)

Samstag, 26. August 2017
Fast & Furious 8
Sitzplatz: 5,00 Euro (Abendkasse: 8,00 Euro)

Einlass ist jeweils um 19.00 Uhr. Filmstart um ca. 20.45 Uhr. Für die Bewirtung inklusive Cocktails sorgt der SV Lindenfels. Karten sind in allen Filialen der Sparkasse Starkenburg sowie unter www.sparkasse-starkenburg.de/kartenbestellung erhältlich.

Download

Kino-Plakat.pdf (253,08 kB)

KONTAKT

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus
Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: +49 (0)6251-175 26 0
Fax: +49 (0)6251-175 26 26
info@nibelungenland.net

Montag bis Sonntag
10 bis 17 Uhr (Dez.-Feb.)
10 bis 18 Uhr (Mrz.-Nov.)