Wirtschaftsregion

Frischer Zwiebelkuchen

Frischer Zwiebelkuchen schmeckt am besten mit Federweißer oder Federroter - den neuen Wein gibt es zwischen Mitte September bis Mitte Oktober
Frischer Zwiebelkuchen schmeckt am besten mit Federweißer oder Federroter - den neuen Wein gibt es zwischen Mitte September bis Mitte Oktober - © Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH

Zutaten für 12 Stücke

  • 200 ml Milch
  • 1 Hefewürfel (42g)
  • 400 g Mehl
  • 100 g Butter oder Margarine
  • 1 TL Salz
  • 1 kg Zwiebeln
  • 200 g geräucherter durchwachsener Speck
  • 6 EL Butter oder Margarine
  • Salz und Pfeffer
  • Kümmel
  • 250 g saure Sahne
  • 200 g geriebener Emmentaler-Käse
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • Fett

Zubereitung

Hefe in lauwarmer Milch auflösen. Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde drücken. Die Milch-Hefe-Mischung in die Mulde geben, mit etwas Mehr vermischen und mit einem Küchentuch zugedeckt 15 Minuten gehen lassen.

Butter (oder Margarine) schmelzen. Das Fett mit einem TL Salz zum Mehl geben und mit einem Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig erneut zudecken und an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und zu Ringen schneiden. Den Speck würfeln und in einer Pfanne auslassen. 6 EL Butter (oder Margarine) dazugeben und die Zwiebeln darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel kräftig würzen und abschmecken.

Den Hefeteig erneut durchkneten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Weitere 15 Minuten gehen lassen.

Die Zwiebeln mit dem Speck auf dem Teig verteilen. Saure Sahne mit Käse, Eiern und 2 Eigelb glattrühren. Die Mischung über die Zwiebeln gießen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C 35 bis 40 Minuten backen.

Tipp: Genießen Sie den lauwarmen Zwiebelkuchen mit einem Glas frischem Federweißer oder Federroter der Bergsträßer Winzer eG. Die neuen Weine erhalten Sie zwischen Mitte September bis Mitte Oktober.

KONTAKT

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus
Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: +49 (0)6251-175 26 0
Fax: +49 (0)6251-175 26 26
info@nibelungenland.net

Montag bis Sonntag
10 bis 17 Uhr (Dez.-Feb.)
10 bis 18 Uhr (Mrz.-Nov.)