Wirtschaftsregion

Vogelpark Viernheim

Der Vogelpark Viernheim liegt am Rande des Viernheimer Erholungswalds.

Der Verein Vogelpark Viernheim e.V. ist seit mehr als 50 Jahren der Träger dieser gemeinnützigen Einrichtung und pflegt den liebevoll angelegten Vogelpark.

Für große und kleine Vogelfreunde wird mit moderner Beschilderung an den Volieren und Schautafeln im ganzen Park der Vogelpark zu einem Lehrpark. Neben einer Vogelwiese, auf der Flamingos, Störche, Gänse und Enten ihr zu Hause haben, gibt es ebenso Freiflugvolieren für Ibisse und Sichler. Auch Kolkraben, Lachende Hänse, Trompeter-Hornvögel, Weißnackenkraniche und Emus können besichtigt werden. Eine kleine Kängurufamilie ist ebenfalls im Tierpark zu Hause. Im Troparium tummeln sich viele Exoten wie Flemmenkopfbartvögel, Weißbrauenkuckucke, Mausvögel, Schopfwachteln, Fruchttauben und Balistare.

Das im ganzen Park angelegte Arboretum zeigt einheimische Bäume und Sträucher.

Der Vogelpark ist ganzjährig und jeweils täglich ab 9:00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

Anschrift

Vogelpark Viernheim e.V.
Industriestr. 32
68519 Viernheim

Telefon (0)174-248 58 01

Fax (0)6204-611 889

frei zugänglich / immer geöffnet
Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.