Wirtschaftsregion

Englischer Garten Eulbach

Der Englische Garten Eulbach ist eine abwechslungsreiche Parkanlage inmitten reizvoller Landschaft.

In der Parkanlage gibt es viel zu entdecken: Archäologische Monumente, verschiedenste Landschaften, eine Burgruine und Gehege mit verschiedenen Tieren.

Zwischen 1802 und 1807 wurde der Park beim Jagdschloss Eulbach erbaut. Entworfen wurde die Anlage vom Kurmainzer und Kurpfälzer Hofgartenbaudirektor Friedrich Ludwig von Skell. Nach seinen Plänen wurden u. a. auch die Landschaftsgärten in Wiesbaden-Biebrich, München und Schwetzigen gestaltet.

Unter Graf Franz I. wurden römische Denkmäler aus dem Odenwald im Park aufgestellt. Erweitert wurden diese durch archäologische Sehenswürdigkeiten aus der Zeit der Römer, bspw. der Viergötterstein, ein Opferstein und ein Inschriftstein. Entlang der Wanderwege durch den Park kommt man auch an einem See entlang, mit einer neugotischen Kapelle auf einer Insel, die somit nur mit dem Boot erreichbar ist. Weiter den Weg entlang gelangt man zu einer künstlichen Burgruine auf einem künstlichen Hügel, der "Eberhardsburg". Angelegt wurde der Hügel mit dem Aushub des Sees. Am Wegesrand sind immer weider römische Skulpturen, Tore der Römerkastelle Eulbach und Würzburg und ein Obelisk zu bestaunen. Außerdem zeichnet sich der Park durch seine Vielfalt an Pflanzen aus, u.a. Weymoutskiefer, Spitzahorn, Nordmanntanne, Lebensbaum, Sommer- und Winterlinden, Ebereschen, Mammutbaum, Lärchen und Tulpenbäume.

Im Park befindet sich außerdem ein Wildgehege und ein Spielplatz. Im Gehege leben Wisente, Muffelwild, Rot-, Dam- und Schwarzwild. Mit nötiger Vorsicht dürfen diese auch gefüttert werden.

Anschrift

Gräfliche Rentkammer Erbach
Marktplatz 11
64711 Erbach

Telefon (0)6061-706042

Fax (0)6062-95920

Montag 09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 09:00 - 18:00 Uhr
Eintrittspreisein Euro
Erwachsene5,00
Schüler, Studenten, Schwerbehinderte3,00
Schulklassen, Kinder von 6 - 14 Jahren3,00
Kinder 4 - 6 Jahre1,50
Familienkarte (2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder)11,00
Gruppenermäßigung ab 15 Personen4,00
Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.