Wirtschaftsregion

Hausen-Stein

Hausen-Stein im Wald zwischen Lampertheim und Lorsch
Hausen-Stein im Wald zwischen Lampertheim und Lorsch - © Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH

Der Hausen-Stein, oder auch Hausenkreuz genannt, erinnert an den letzten Mainzer Oberforstmeister Carl Friedrich Frhr. von Hausen, der am 27. Mai 1802 an der Stelle im Wald von Wilddieben angeschossen wurde. Von Hausen verstarb auf dem Weg nach Lorsch.

Anschrift

Stadt Lampertheim Rathaus-Service
Domgasse 2
68623 Lampertheim

Telefon 06206 935-100

Fax 06206 935-276
rathaus-service@lampertheim.de

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.