Wirtschaftsregion

Kalter Brunnen

Der einzige natürliche Springbrunnen im Kreis Bergstraße und im Odenwald.

Kalter Brunnen Hammelbach
Kalter Brunnen Hammelbach - © Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH

Der Quellbereich des einzigen natürlichen Springbrunnens im Odenwald ist am Rande der Gemeindewald-Abteilung 32 an der Waldecke und an der Straße von Hammelbach nach Litzelbach-Wahlen gelegen.

Die Wasserfontäne sprüht drei bis vier Meter hoch. Das Wasser wird in einem kleinen, mit Natursteinen ausgelegten Tümpel aufgefangen. Im Winter entstehen dabei bizarre und faszinierende Eisskulpturen.

In der Nähe des Brunnens befindet sich die Schutzhütte "Ludwig-Münnig-Hütte".

Anschrift

Rathaus Gemeinde Grasellenbach
Schulstr. 1
64689 Grasellenbach

Telefon (0)6253-94 940

Fax (0)6253-94 94 99
sekretariat@gemeinde-grasellenbach.de

frei zugänglich / immer geöffnet
Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.