Wirtschaftsregion

Lorsch

Lorsch, die Stadt der Mönche, Kaiser und Tabakbauern weist eine lange und beeindruckende Geschichte auf.

Karolingische Königshalle des UNESCO-Weltkulturerbes Kloster Lorsch
Karolingische Königshalle des UNESCO-Weltkulturerbes Kloster Lorsch - © Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH

Das Wahrzeichen der Stadt, die gut erhaltene Königshalle, wurde bereits um das Jahr 800 errichtet und ist somit eines der ältesten noch vollständig erhaltenen Baudenkmäler aus nachrömischer Zeit in Deutschland. 1991 wurde sie, zusammen mit dem Mutterkloster „Altenmünster“ sowie Resten der ehemaligen Klosterkirche, Zentscheune und Klostermauer, als UNESCO Weltkulturdenkmal anerkannt.

Das angrenzende Museumszentrum der Stadt Lorsch beherbergt drei Ausstellungen. Die klostergeschichtliche Abteilung, die volkskundliche Abteilung des hessischen Landesmuseums und das Tabakmuseum zur über 300 Jahre alten Tradition des Tabakanbaus und der Tabakverarbeitung.

Seit 2012 befindet sich unweit des Klostergeländes das Freilichtlabor Lauresham. Besucher erwartet hier eine Nachbildung eines karolingischen Herrenhofs mit Wohnhäusern, Werkstätten, Feldern, Ställen, Tieren und einer Kapelle, die es ihnen ermöglicht die damalige Lebens- und Arbeitswelt bei einer Führung kennenzulernen.

Im Herzen der Stadt lädt der von wunderschönen Fachwerkhäusern umringte Marktplatz zum Verweilen ein. Hier befinden sich auch der Tabakbrunnen, der an die Arbeit der Tabaknäherinnen erinnert und das im Jahre 1715 erbaute Rathaus mit dem Nibelungensaal. Die Gemälde des Saales sind im Rahmen einer Stadt-, Nibelungen- oder Rathausführung zu besichtigen.

Für das kulturelle Leben in Lorsch sorgen das Kulturhaus REX und das Theater Sapperlot mit abwechslungsreichen Veranstaltungen. Doch auch Naturliebhaber kommen nicht zu kurz. Der UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald hat hier seinen Sitz und informiert Besucher gerne über Ausflugsmöglichkeiten. Auch im Vogel- und Lehrpark „Birkengarten“ gibt es einiges zu entdecken.

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

KONTAKT

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus
Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: +49 (0)6251-175 26 0
Fax: +49 (0)6251-175 26 26
info@nibelungenland.net

Montag bis Sonntag
10 bis 18 Uhr