Wirtschaftsregion

Worms: „Der Streit der Königinnen“

Ihr erwidert Kriemhild: „Mich machst du nicht zum Dieb. Geschwiegen hättest du besser, wäre dir Ehre lieb. Ich erweis es mit dem Gürtel hier um meinen Leib, dass ich nicht gelogen: Du warst meines Siegfrieds Weib!“ (Das Nibelungenlied, 14. Aventiure Der Streit der Frauen)

Die beiden Königinnen Brunhild und Kriemhild streiten um das Vorrecht, als erste zum Gottesdienst den Dom zu Worms betreten zu können. Dabei wird Brunhild vor ihrem Gefolge von Kriemhild zutiefst gedemütigt, als diese ihr den Ring und den Gürtel zeigt, die ihr in der Hochzeitsnacht Siegfried abgenommen hatte, der mit seiner unsichtbar machenden Tarnkappe König Gunter half, die starke Brunhild zu bezwingen.

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

KONTAKT

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus
Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: +49 (0)6251-175 26 0
Fax: +49 (0)6251-175 26 26
info@nibelungenland.net

Montag bis Sonntag
10 bis 17 Uhr (Dez.-Feb.)
10 bis 18 Uhr (Mrz.-Nov.)