Wirtschaftsregion

Walldürn

Inmitten des Madonnenländchens liegt der Wallfahrtsort Walldürn, die größte eucharistische Wallfahrtsstätte Deutschlands.

Stadt- und Wallfahrtsmuseum Walldürn
Stadt- und Wallfahrtsmuseum Walldürn - © Neuberger

Bereits seit Ende des 16. Jahrhunderts pilgern alljährlich tausende Gläubige zur barocken Basilika St. Georg, in der im Jahre 1330 das „Blutwunder von Walldürn“ stattgefunden haben soll.

Doch in Walldürn gibt es neben der Wallfahrtsskirche noch einiges mehr zu entdecken. In der schönen Innenstadt mit ihren verwinkelten Gässchen und zahlreichen Fachwerkhäusern befindet sich auch ein historisches Rathaus aus dem Jahre 1448. Die ehemalige Wasserburg aus dem 12. Jahrhundert wurde im 15. Jahrhundert zu einem Schlosskomplex umgebaut und diente lange Zeit als Verwaltungssitz der Region. Noch heute ist ein Teil der Stadtverwaltung in diesem Gebäude untergebracht.

Walldürn weist eine große kulturelle Vielfalt auf. Die Stadt liegt am sogenannten „Limesknick“ des Obergermanisch-Rätischen Limes. Hier bauten die Römer das Kastell Alteburg samt einem Römerbad. Noch heute ist die Grundstruktur des Komplexes erkennbar. Erkunden lässt sich der Limes auch auf dem 2,3 km langen Limespfad, der an diesen Relikten vorbeiführt. Darüber hinaus führen viele gut markierte Wander- und Radwege durch Walldürn und die waldreiche Umgebung.

Die Stadt Walldürn beheimatet insgesamt sechs Museen. Unweit der Wallfahrtsbasilika befindet sich das Stadt- und Wallfahrtsmuseum, das Besuchern Wissenswertes aus der Volks- und Heimatkunde, der Römerzeit und der Wallfahrt „Zum Heiligen Blut“ vermittelt. Besonders anschaulich ist das Odenwälder Freilandmuseum, auf dessen Anlage sich historische Gebäude befinden. So gewährt es tiefere Einblicke in die Lebens- und Arbeitswelt der ländlichen Bevölkerung zwischen dem 17. und 20. Jahrhundert. Doch auch moderne und zeitgenössische Kunst kommt in den weiteren Museen nicht zu kurz.

Basilika/Gnadenstätte zum "Heili...

frei zugänglich / immer geöffnet

Obergermanisch-Rätischer Limes

frei zugänglich / immer geöffnet

Reisemobil-Servicestation am Basilika...

frei zugänglich / immer geöffnet
Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

KONTAKT

Tourist Information Walldürn
Hauptstraße 27
74731 Walldürn
Tel.: (0)6282-671 06 und -671 07
Fax: (0)6282-611 03
tourismus@wallduern.de
www.wallduern.de