Wirtschaftsregion

Jüdischer Friedhof "Heiliger Sand"

Ältester noch erhaltener jüdischer Friedhof Europas.

Jüdischer Friedhof Worms
Jüdischer Friedhof Worms - © Stadt Worms

Der jüdische Friedhof "Heiliger Sand" wurde mit hoher Wahrscheinlichkeit gleichzeitig mit der Errichtung der ersten Synagoge in Worms im Jahre 1034 errichtet. Er zeugt von einer beständigen jüdischen Gemeinde in der Stadt Worms, die Vertreibungsversuchen und Pogromen zwischen dem 11. Jahrhundert und der Zeit des Nationalsozialismus trotzte.

Insgesamt beherbergt der Friedhof rund 2500 Grabstätten. Der älteste noch bestehende Grabstein ist auf das Jahr 1058/59 datiert und im alten Nordteil des „Heiligen Sand“ zu finden. Von den insgesamt 1150 Steinen im nördlichen Teil stammen noch immer ungefähr 50 aus dem 11. Und 12. Jahrhundert. In diesem Abschnitt des Friedhofs befindet sich auch das sogenannte „Rabbinertal“, in dem die Gräber wichtiger jüdischer Gelehrter, wie zum Beispiel Rabbi Meir von Rothenburg (gestorben 1293) und Alexander ben Salomon Wimpfen (gestorben 1307) zu finden sind.

Im neuen Teil hingegen befinden sich rund 1250 Steine vom 18. bis 20. Jahrhundert. Im Jahre 1911 wurde ein neuer jüdischer Friedhof in der Stadt Worms angelegt. Bis 1937 fanden noch vereinzelt Bestattungen auf dem alten Friedhof statt. Seitdem ist der „Heilige Sand“ eine Wallfahrtsstätte Besucher aus aller Welt, die zu diesem bedeutenden und gut erhaltenen Friedhof pilgern, um den Gräbern bekannter Rabbiner einen Besuch abzustatten.

Hinweise zu den Öffnungszeiten:

  • Im Sommer Mo bis Do und So 08:00 - 20:00 Uhr
  • Im Winter Mo bis Do und So 08:00 - 16:00 Uhr
  • Freitags und vor jüdischen Feiertagen:
    • November bis Ende März 8:00 - 16:00 Uhr
    • April 08:00 - 19:00 Uhr
    • Mai bis Juli 08:00 - 20:00 Uhr
    • August und September 08:00 - 19:00 Uhr
    • Oktober 08:00 - 18:00 Uhr
  • Schließzeiten an Feiertagen:
    • Karfreitag
    • Pessach ab 14 Uhr
    • Erew Schawuoth
    • Rosch Haschana ab 14 Uhr
    • Jom Kippur ab 14 Uhr
    • Sukkot ab 14 Uhr
    • Simchat Thora
    • Weihnachten
    • Silvester und Neujahr

Anschrift

Jüdischer Friedhof "Heiliger Sand"
Willy-Brandt-Ring 21
67547 Worms

Telefon (0)6241-85 37 306

Montag 08:00 - 20:00 Uhr verkürzte Winteröffnungszeiten bis 16:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 20:00 Uhr verkürzte Winteröffnungszeiten bis 16:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 20:00 Uhr verkürzte Winteröffnungszeiten bis 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 20:00 Uhr verkürzte Winteröffnungszeiten bis 16:00 Uhr
Freitag 08:00 - 20:00 Uhr und vor jüdischen Feiertagen; April + August + September bis 19:00 Uhr; Oktober bis 18:00 Uhr; November - Ende März bis 16:00 Uhr
Sonntag 08:00 - 20:00 Uhr verkürzte Winteröffnungszeiten bis 16:00 Uhr
Preise
Eintritt Friedhoffrei
Führung über den alten jüdischen Friedhof (bis 6 Personen ohne Voranmeldung)6,00 €Kinder bis 14 Jahre frei
Führung "Jüdisches Worms" (bis 6 Personen ohne Voranmeldung)6,00 €Kinder bis 14 Jahre frei

Tickets: Mo-Fr nur bei den Gästeführern, für die Domführung am Sa + So auch in der Tourist Info

Weitere Informationen zu diesen und anderen Führungen und das Anmeldeformular für Großgruppen finden Sie auf der Website der Stadt Worms.

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.