Wirtschaftsregion

Essen, Trinken, Übernachten

Der Kreis Bergstraße und speziell der Odenwald haben nicht nur für Wanderer viel zu bieten, auch kulinarisch wartet die Region mit einigem auf, wie zum Beispiel mit dem Odenwälder Kochkäs und den Bergsträßer Weinen.

Odenwälder Kochkäse
Odenwälder Kochkäse - © Thomas Neu

Essen und Trinken

Auch kulinarisch gibt es einiges, was den Wanderer am Wegesrand erwartet. Unter den typischen Gerichten ist der Odenwälder „Kochkäs“ das Bekannteste. Aber auch die Kartoffel ist sehr stark vertreten, die überall im Odenwald angebaut wird. Wer höhere Gaumenfreuden bevorzugt, dem seien die vielen Wildgerichte empfohlen. Da reicht die Spanne vom Wildschwein über Reh bis zum Hirsch. Aber auch Forellenzucht wird im Odenwald betrieben. Zum Abschluss der Mahlzeiten genießt man im Odenwald gerne einen selbstgebackenen Blechkuchen mit Streuseln und/ oder Obst der Saison wie Zwetschgen, Äpfel oder Kirschen. Besondere Tortenkreationen kann man im Odenwald ebenfalls genießen.

Auch verdursten muss der Wanderer nicht. Die Bergstraße im Westen ist bekannt für ihren Wein, der an den sonnigen Berghängen reift. Im Odenwald landen vor allen Dingen Äpfel, die auf Streuobstwiesen angebaut werden, als Apfelwein oder Obstbrand im Glas. Ein Brand trägt sogar den Namen des Nibelungensteigs. Daneben passt zu den Speisen im Odenwald auch ein frisches Bier. Neben der einen oder anderen Hausbrauerei wird der Wanderer immer wieder einem traditionell gekleideten Bauern begegnen, der ihn von Werbetafeln aus freundlich grüßt: Es ist das Markenzeichen der Schmucker-Brauerei, die im Mossautal beheimatet ist. Wer es alkoholfrei mag, der findet im Odenwald auch ein eigenes Mineralwasser, welches bei Bedarf mit Apfelsaft oder Traubensaft zu einer erfrischenden Schorle gemischt werden kann.

 

Übernachten

Sie suchen eine Unterkunft für eine Nacht? - Buchen Sie bequem per Online-Formular die passenden Unterkünfte am Nibelungensteig über unsere Partner (rechts). 

Oder möchten Sie mehrere Tage auf dem Nibelungensteig verbringen? - Dann finden Sie sicherlich das passende Angebot bei unseren Wanderpauschalen:

KONTAKT

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus
Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: +49 (0)6251-175 26 0
Fax: +49 (0)6251-175 26 26
info@nibelungenland.net

Montag bis Sonntag
10 bis 17 Uhr (Dez.-Feb.)
10 bis 18 Uhr (Mrz.-Nov.)

Zeltplätze am Nibelungensteig