Wirtschaftsregion

Lorsch

Mönche, Kaiser, Tabakbauern: die kleine Stadt Lorsch mitten im Ried hat eine bemerkenswerte Geschichte.

Karolingische Königshalle des UNESCO-Weltkulturerbes Kloster Lorsch
Karolingische Königshalle des UNESCO-Weltkulturerbes Kloster Lorsch - © Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH

Wahrzeichen und Schmuckstück der Stadt Lorsch ist die Königshalle des UNESCO-Weltkulturerbes Kloster Lorsch. Das Gebäude zeugt noch heute von dem Ruhm und der überregionalen Bedeutung des ehemaligen Benediktinerklosters und wurde zusammen mit den Überresten der mittelalterlichen Anlage von der UNESCO in die Liste der Weltkulturerbestätten aufgenommen. Im Karolingischen Freilichtlabor Lauresham kann man noch heute erleben, wie die Menschen zu Zeiten Karls des Großen gelebt haben.

Weitere detaillierte Informationen erhält man bei einem Besuch der klostergeschichtlichen Abteilung des „Museumszentrums Lorsch“. Kinder erwartet hier ein reichhaltiges museumspädagogisches Angebot, das unter anderem Zinn gießen, mit Gänsekiel schreiben und Arzneimittel mittelalterlich herstellen beinhaltet und durchaus auch attraktiv für Erwachsene ist.

Heute ist Lorsch eine lebens- und liebenswerte Stadt mit einer Vielzahl an kulturellen Veranstaltungen, die zum Verweilen auf dem von schmucken Fachwerkhäusern gerahmten Marktplatz einlädt. Im dortigen „Alten Rathaus“ befindet sich die „Tourist-Information NibelungenLand“, die Besucher gern über Tages- und Übernachtungsangebote informiert und Wander- und Fahrradkarten bereithält. Hier lässt sich neben historischen Stadtführungen  auch eine einzigartige „Tabakführung“ buchen, inklusive des Besuchs eines „Tabaklehrfeldes“, denn die Stadt Lorsch besitzt eine über 300 Jahre alte Tradition in Tabakanbau und -verarbeitung.

Naturfreunde kommen im Vogelschutz- und Lehrpark mit heimatkundlichem Lehrpfad oder im angrenzenden Lorscher Wald auf ihre Kosten. Der in Lorsch ansässige Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald hat ebenfalls viele Tipps für naturnahe Ausflüge in die Region.

Ein echter Publikumsmagnet ist im Sommer das wunderschön gelegene Lorscher Waldschwimmbad

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

KONTAKT

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus
Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: +49 (0)6251-175 26 0
Fax: +49 (0)6251-175 26 26
info@nibelungenland.net

Montag bis Sonntag
10 bis 17 Uhr (Dez.-Feb.)
10 bis 18 Uhr (Mrz.-Nov.)