Wirtschaftsregion

Aul

Die Aul ist der einzige erhalten gebliebene Befestigungsturm der Stadtmauer Zwinbenbergs.

Aul mit Stadtmauer
Aul mit Stadtmauer - © Stadt Zwingenberg

Der zweigeschossige Turm wurde vermutlich im 14. Jahrhundert aus Bruchsteinmauerwerk erbaut. Das Kegeldach hat kleine spitze Gauben mit Rundbogenöffnungen und einen Kugelknauf an seiner Spitze.

Über den in Sandstein gefassten Eingängen auf der Südseite sind die Jahreszahlen 1353 und 1532 eingelassen.

Südlich vom Turm schließen sich die Reste der Stadtmauer an.

Anschrift

Touristinformation Zwingenberg
Löwenplatz 6
64673 Zwingenberg

Telefon (0)6251-984 950

touristinfo@zwingenberg.de

frei zugänglich / immer geöffnet
Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.