Wirtschaftsregion

Evangelische Kirche

Die spätgotische evangelische Kirche in Neckarsteinach wurde 1481 bis 1483 erbaut und 1777/78 erweitert.

Evangelische Kirche (links im Bild)
Evangelische Kirche (links im Bild) - © Stadt Neckarsteinach

Die im spätgotischen Stil erbaute evangelische Kirche wurde 1481 bis 1483 erbaut und 1777/ 78 erweitert. Von 1662 bis 1908 wurde sie als Simultankirche für bis zu drei Konfessionen genutzt - für lutherische, katholische und reformierte Gottesdienste.

Im Schiff befinden sich Grabmäler sowie Epitaphien der Landschaden.

Die Kirche gilt heute als museales Kleinod der Stadt.

Anschrift

Tourist-Information Neckarsteinach
Hauptstr. 7
69239 Neckarsteinach

Telefon (0)6229-920 00

info@neckarsteinach.de

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.