Wirtschaftsregion

Kunstwanderweg Fürth/ Lindenfels

Der 2007 angelegte Kunstwanderweg verbindet Fürth und Lindenfels.

Die auf dem Kunstwanderweg zwischen Fürth und Lindenfels aufgestellten Skulpturen entstanden im Rahmen der 10. Kunsttage der Sparkassenstiftung Starkenburg. Unter der Leitung des Abtsteinacher Künstlers Martin Hintenlang, der die Kunsttage ins Leben rief, arbeiteten zehn Künstler live in Lindenfels und Fürth und schufen unter den Augen der Öffentlichkeit aus Rohmaterial wahre Kunstwerke. Diese wurden auf dem Wanderweg platziert.

Künstler:
Martin Hintenlang (Abtsteinach), Helmut Reinisch (Mieders, Österreich), Kersten Thieler-Küchle (Schwabmünchen), Alfred Wolf (Siedelsbrunn), Beate Kuchs (Hottenbach), Daniel Priese (Halberstadt), Markus Sauermann (Guntersblum), Roswitha Schaab (Berlin), Clemens Weiss (Mönchengladbach/ New York) und Ortwin Zeidler (Mannheim).

frei zugänglich / immer geöffnet
Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein