Wirtschaftsregion

LINDENFELSER WANDERBROSCHÜRE IN NEUER AUFLAGE ERSCHIENEN

Beliebter Wanderbegleiter wieder kostenlos erhältlich / Heilklimatischer Kurort bietet optimale Bedingungen für Kurz- und Langstreckenwanderungen

Lindenfelser Wanderbroschüre in neuer Auflage erschienen
Am Fuße der Burg stellten (v.l) Klaus Johe (Leiter des Kur- und Touristikservice und Geschäftsführer des Verkehrsvereins), Bürgermeister Michael Helbig (Vorsitzender des Verkehrsvereins) und Michael Messer (Inhaber der Fa. MeKi Landkarten GmbH, Griesheim) die neue überarbeiteten „Lindenfelser Wanderbroschüre“ – eines der begehrtesten Werbeprospekte des Heilklimatischen Kurortes - vor. - © Stadt Lindenfels

07.05.2018 / Der Heilklimatische Kurort Lindenfels liegt inmitten der abwechslungsreichen Geologie und Landschaft des Odenwaldes. Auf der einen Seite ist Lindenfels durch die bewaldeten Höhenrücken im Nordwesten, Norden, Nordosten und Osten geschützt, auf der anderen Seite fällt das Gelände in Richtung Süden in das Weschnitztal ab und hält so fantastische Ausblicke bereit. Dieser Lage hat es Lindenfels auch zu verdanken, dass der Ort bei sommerlicher Witterung besteht eine verhältnismäßig geringere Belastung des Wärmehaushalts, da es hier selten zu schwülen Wetterlagen kommt. Im Winterhalbjahr hat der Ort eine verhältnismäßige reine und saubere Luft. Man erlebt hier oft, dass die Täler Nebelverhangen sind, wogegen Lindenfels aber mit freier Sicht „über den Wolken“ aufwartet. Dies sind die Voraussetzungen für das Prädikat „Heilklimatischer Kurort“, wo ein mildes Schonklima vorhanden ist.

Die herrliche Lage und das gesunde Klima sind „verantwortlich“ dafür, dass Lindenfels sowohl bei Ausflüglern wie auch bei Wanderern ein gern besuchter Ort darstellt. Zahlreiche Veröffentlichungen belegen schon seit Jahren das Besondere des Kurorts wozu auch die Burgruine als Ziel für Ausflügler steht. Und auch für die Wanderer hat man in Lindenfels schon vieles getan. Heute locken der Heilklima-Sport Parks, mit Heilklima-Wanderwegen und Heilklima-Walkingrouten, der Kunstwanderweges zwischen Lindenfels und Fürth, der geprüfte „Erlebniswanderweg rund um Lindenfels“ oder der Qualitätswanderweg „Nibelungensteig“ die Wanderfreunde in oder durch den Kurort.

Vor 10 Jahre wurde in Zusammenarbeit mit Rainer Türk, dem ehemaligen Hauptwegewart, Kenner der Region und Autor verschiedener Wanderbücher, eine spezielle Wanderbroschüre für Lindenfels aufgelegt. Diese Broschüre war so erfolgreich, dass sie zwischenzeitlich wiederholt nachgedruckt wurde und mit 30.000 Exemplaren die am meisten nachgefragte Broschüre darstellt. Durch die Neuordnung der Wanderwege, war die letzte Auflage der Broschüre aber leider überholt und so suchte Klaus Johe, der Geschäftsführer des VVL, nach einer Möglichkeit, die Neuauflage umzusetzen. Mit Herrn Michael Messer, von der Fa. MeKi Landkarten GmbH (Griesheim) - dem neuen Herausgeber der Wanderkarten für den Odenwald -, fand man einen Partner, der die Kartografie und komplette Druckabwicklung übernehmen konnte. Auch Rainer Türk war wieder bereit die textliche Neugestaltung zu übernehmen und mit Fotos von der Lindenfelser Hobbyfotografin Katja Hammerschmidt, vom Felsenmeerinformationszentrum und aus dem Fundus von Klaus Johe fand das Ganze seine gestalterische Abrundung. Letztendlich konnten auch die Lindenfelser Betriebe und Museen mit ins Boot geholt werden, die mit Werbeanzeigen ihren Beitrag zum Gelingen der Broschüre leisteten und so auch gleich für ihr Haus Werbung machen konnten.

Es ist wieder eine Broschüre mit elf ausgewählten Touren entstanden, die vom gemütlichen Spaziergang bis hin zur anspruchsvollen Tageswanderung reichen. Die Touren wurden mit UTM Koordinaten für GPS-Nutzer versehen, damit auch die neuere Wandertechnik bedient wird. Der geprüfte Qualitätswanderweg ist hier ebenso enthalten wie jeweils eine Tour mit Startpunkt in jeden Stadtteil und eine Rundwanderung durch das Felsenmeer, welches Gäste immer wieder im Heilklimatischen Kurort suchen bzw. nachfragen, rundet die Palette ab.

Die neue Wanderbroschüre ist ab sofort kostenlos beim Kur- und Touristikservice, Burgstraße 37, 64678 Lindenfels, Tel. 06255 / 30644, touristik@lindenfels.de, erhältlich. Sie kann auch auf der Homepage www.lindenfels.de heruntergeladen werden.

KONTAKT

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus
Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: +49 (0)6251-175 26 0
Fax: +49 (0)6251-175 26 26
info@nibelungenland.net

Montag bis Sonntag
10 bis 18 Uhr (Mrz.-Nov.)
10 bis 17 Uhr (Dez.-Feb.)