Wirtschaftsregion

Erlebniswandern

Die Sommerferien in der Region verbringen und die Chance auf regionale Genusspakete sichern!

220621_Erlebniswandern

Erlebniswandern heißt Naturerleben und Geocaches im Kreis Bergstraße finden!

In den kommenden Wochen ist keine Langeweile angesagt, sondern es geht auf Entdeckungstour und auf die Suche nach Geocaches im gesamten Kreis Bergstraße. In jeder Kommune gilt es jeweils einen Geocache zu finden und sich dabei die Chance auf Gewinne aus der Region zu erwandern.

Wann und wo findet die Aktion statt? 

Vom 30. Juli bis zum 04. September 2022 im gesamten Kreis Bergstraße.

Was ist ein Geocache?

Geocachen ist eine moderne Schatzsuche, bei der ein Schatz, der sogenannte Cache, mithilfe eines GPS-fähigen Smartphones gefunden wird. Um den Ort des versteckten Geocaches zu finden, werden Koordinaten (z.B. N 49° 31.577 E 008° 46.956) benötigt, die je nach Art des Caches bereits online auf www.geocaching.com zur Verfügung stehen oder erst im Rahmen eines Rätsels errechnet werden müssen. Mithilfe einer Karten-App und den Koordinaten kann man sich dann zum Versteck des Caches navigieren lassen. Jeder Fund wird vor Ort in einem, dem Cache beiliegenden Logbuch, sowie online über den Button "Geocache loggen" vermerkt - der Cache wird daraufhin an die exakt selbe Stelle zurückgelegt, damit er von weiteren Geocacher*innen gefunden werden kann. Manche Caches sind tatsächlich mit Schätzen gefüllt - glückliche Finder*innen erhalten also eine Belohnung, wenn sie im Tausch einen anderen Schatz hinterlassen.

Wie kann ich teilnehmen?

Teilnehmen kann jeder, der gerne Rätsel löst und in der Natur ist. Voraussetzung für die moderne Schatzsuche ist ein GPS-fähiges Smartphone und ein entsprechendes Benutzerkonto, das online auf www.geocaching.com erstellt werden kann. Es gilt sich einen der unten und im Aktionsflyer aufgelisteten Geocaches auf der Plattform auszuwählen und die benötigten GPS-Koordinaten herauszusuchen (z.B. N 49° 31.577 E 008° 46.956). Je nach Art des Caches (multi oder tradi) stehen die Koordinaten bereits zur Verfügung oder müssen im Rahmen eines Rätsels errechnet werden. Dann heißt es Rucksack packen (Verpflegung und Stift nicht vergessen), loswandern und Geocache­ finden. Hat man den Cache gefunden, trägt man sich im Logbuch ein und vermerkt online mit dem Button "Geocache loggen" den Fund. Der Cache wird daraufhin an die exakt selbe Stelle zurückgelegt, damit er von weiteren Geocacher*innen gefunden werden kann.

Wie verhalte ich mich beim Geocachen, insbesondere wenn andere Menschen in der Nähe sind?

Psst...Geocachen ist streng geheim. Sollten während der Suche andere Menschen, sogenannte Muggel, in der Nähe sein, lautet die Devise: Geheimhaltung. Während des Geocachens gilt es also, sich möglichst unauffällig zu verhalten. Weitere Regeln rund um das Geocaching gibt es hier.

Verhalten in der Natur

Die Natur ist ein wichtiges Gut, dem mit Respekt und Rücksicht begegnet werden soll. Bei der Suche nach Geocaches gilt es stets auf den Wegen bleiben, um Pflanzen und Tiere zu schützen.

Wie kann ich gewinnen?

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt über das Einsenden eines Beweisfotos der gefundenen Caches. Das Foto muss den gefundenen Cache mitsamt Finder*in zeigen und kann entweder per E-Mail an info@nibelungenland.net gesendet oder auf Instagram als Beitrag mit Verlinkung @nibelungenland veröffentlicht werden. Für die ersten beiden gefundenen Caches wandert ein Los in den Lostopf. Für jeweils fünf weitere wandert ein weiteres Los hinein. Bei 22 Caches können pro Person insgesamt also 5 Lose ergattert werden. Die Caches müssen in keiner bestimmten Reihenfolge gefunden werden und sind beliebig wählbar. Gewinnspielteilnahme ab 14 Jahren möglich.

Zu Gewinnen gibt es 3 Genusspakete mit einer Auswahl verschiedener Produkte aus der Region, gesponsert vom Ringhotel Siegfriedbrunnen, Odenwälder Lebensmittel – Made im Odenwald UG, Lampertheimer Stadthonig, Stadt Lorsch und Jahreszeiten Regional erleben.

220727_Erlebniswandern Karte

  

Zu findende Geocaches:

1. Abtsteinach GC73YVN | Stonischer Wandercache

2. Bensheim GC8Y2T2 | Wanderung auf Metzendorfs Spuren (11 km)

3. Biblis GC73WC9 | Biwwesler Gummern Guide - Reloaded

4. Birkenau GC35DC0 | Reisacker

5. Bürstadt GC8NT5A | 5-Uhr Tee 2020

6. Einhausen GC1948E | Das Verschwundene Logbuch

7. Fürth GC926ZX | Wanderbarer ODW: Quellen, Brunnen, Kapellen (17km)

8. Gorxheimertal GC8PJPD | Muttergottesbrünnele

9. Grasellenbach GC9Q702 | Pilgerweg Camino Incluso - „Dem Himmel so nah“

10. Groß-Rohrheim GC1A6ZA | Gotteshäuser: Maria Einsiedel

11. Heppenheim GC8ZPN8 | Hessi wandert...die Weinlagenwanderung 2.0 (19km)

12. Hirschhorn GC3P6E9 | Mit dem Waldbruder zum Roten Bild

13. Lampertheim GC63HQ5 | Bronzeensemble „Spargelfamilie“ in LA

14. Lautertal GC3X208 | Legende der Wächter

15. Lindenfels GC55T8B | Burg Lindenfels

16. Lorsch GC1KQHW | Hagen ze Lorse

17. Mörlenbach GC8C76Z | Naturkundlicher Wanderweg Mörlenbach

18. Neckarsteinach GCG2NK | Vierburgeneck

19. Rimbach GC9EF8X | Wächterin der Teiche

20. Viernheim GC2RA2J | Sissi Radler Cache

21. Wald-Michelbach GC7WN1J | Odenwälder Wandercache - eine Herausforderung

22. Zwingenberg GC2H7T4 | Auf dem Nibelungensteig - Teil 1

 

FAQs:

Wo erhalte ich den Flyer zur Aktion?

Die Aktionsflyer mit einer Auflistung der Geocaches sind in den Kommunen und Tourist-Informationen im Kreis Bergstraße erhältlich.

Brauche ich eine Premium-Mitgliedschaft bei Geocaching.com? 

Für die Suche der oben aufgelisteten Geocaches ist kein kostenpflichtiger Premium-Account erforderlich. 

Kann ich auch die Geocaching App verwenden?

Es wird die Nutzung der Webseite geocaching.com über einen Internetbrowser empfohlen, da in der App einige Funktionen nur für Premiummitglieder freigeschaltet sind.

Wie genau sieht ein Geocache aus/ nach was muss man vor Ort suchen?

Ein Cache ist in der Regel ein wasserdichter Behälter, in dem sich ein Logbuch befindet. Es gibt folgende 5 verschiedene Cache Größen:

  • Micro/ Nano: kleiner als 100ml, z.B. eine Filmdose oder kleiner
  • Small: 100 ml - 1 Liter groß, in etwa so groß wie ein Apfel  
  • Regular: 1 - 20 Liter groß, z.B. ein Schuhkarton
  • Large: 20L oder größer, z.B. ein Eimer
  • Other: sonstige Cachebehälter, die nicht einer der obengenannten Kategorien zuordenbar sind

Wie ein solcher Behälter aussehen kann, ist in diesem Video zu sehen.

Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweis

Flyer Erlebniswandern

  Flyer Erlebniswandern  (pdf - 2,61 MB)