Wirtschaftsregion

FAMILY TOUR STARTET SCHON JETZT

Rätselspaß für die ganze Familie / Early Bird-Aktion sichert Extra-Gewinnchancen

Family Tour startet schon jetzt
Rätselspaß auf der der Schatzinsel Kühkopf-Koblochsaue.

30.04.2021 / Voller Elan und auch deutlich früher als letztes Jahr geht die „FAMILY TOUR 2021“ an den Start. Der „Rästelreisespaß für die ganze Familie“ war letztes Jahr aus der Taufe gehoben worden. Und zwar gemeinsam vom Kultur- und Tourismusamt der Stadt Lorsch und dem Geo- Naturpark Bergstraße-Odenwald. „Gemeinsam und aufgrund unserer bewährten Partnerschaft suchten wir im vergangenen Jahr nach einem familiengerechten Sommerferienangebot“, das spannende Corona-konforme Unternehmungen in die Region bietet“, erinnert sich Dr. Jutta Weber, Geschäftsführerin des Geo-Naturparks. Heraus kam die Family Tour. Ein Jahr später herrschen immer noch Pandemie-Bedingungen. „Deshalb wollen wir auch in den diesjährigen Sommerferien wieder eine Family-Tour anbieten, die über die gesamten sechs Ferienwochen hinweg unterhaltsame Ausflüge in die gesamte Region verspricht“, sagt Weber.

Die Macher*innen haben sich in diesem Jahr noch etwas ganz Besonderes ausgedacht: „Mit der ‚Early Bird-Aktion‘ bieten wir ab sofort die Möglichkeit, die Gewinnchancen, die mit der Family Tour verbunden sind, gleich zweifach zu erhöhen“, wirbt Marcel Ehret vom KULTour-Amt dafür, sich jetzt schon dafür anzumelden. „Denn diese ‚frühen Vögel‘ kommen mit einem Extra-Los in die erste Wochenauslosung und damit automatisch auch noch einmal in die Hauptauslosung ganz am Ende!“

Worum es geht, erläutert der Touristiker im städtischen KULTour-Amt auch gleich: „Die Family Tour ist ein virtuell-analoges Vergnügen, das sich über die gesamten hessischen Sommerferien zieht. Vom ersten bis zum letzten Feriensonntag stehen immer ab 8 Uhr die neuen Aufgaben für die jeweils kommende Ferienwoche auf den Homepages des Geo-Naturparks und der Stadt. Von vier Aufgaben suchen sich die Teilnehmenden mindestens eine aus, die sie in der vor ihnen liegenden Woche lösen wollen. Die Lösungen bestehen immer darin, dass man erstens einen Ausflug an einen bestimmten Ort im Geo-Naturpark unternimmt und zweitens entweder direkt dort oder vorher eine Aufgabe lösen muss, die damit in Zusammenhang steht“, so Ehret.

Die Lösungen werden mit dem Handy fotografiert oder gefilmt und zusammen mit der Adressangabe eingesendet. In jeder Woche gibt es Preise für die Wochengewinner*innen. Am Ende der sechs Wochenaktionen kommen alle Adressen noch einmal in eine große Lostrommel für den Super-Hauptgewinn. Dieser besteht dann in einer Woche Ferien an einem schönen Fleck im Geo-Naturpark.

„Wir wollten in Zeiten der Reisebeschränkungen und der unzweifelhaften Attraktivität der eigenen Region Vorschläge für interessante gemeinsame Unternehmungen machen, die über den üblichen Familienausflug hinaus gehen“, umreißt KULTour-Amtsleiterin Gabi Dewald die Absicht. „Und natürlich wollen wir im Rahmen der im Sommer existierenden Bedingungen auch Gäste in touristische Einrichtungen und in die regionale Gastronomie vermitteln.“ Das spiegelt sich auch in den wöchentlichen Gewinnen wider, die hauptsächlich in Eintrittstickets oder aber auch Restaurantgutscheinen innerhalb des Geo-Naturparks bestehen.

Familien sind dabei alle möglichen Formationen, die aus zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern bestehen. „Der mögliche Verwandtschaftsstatus ist uns dabei herzlich egal“, lachen die Organisator*innen. „Hautsache ist, Alt und Jung machen sich gemeinsam auf die Reise und zwar um zu entdecken, wieviel Spaß man gemeinsam im Geo-Naturpark haben kann. Auch in Corona-Zeiten!“

Anmeldung und weitere Infos: Ab sofort und damit vor dem 19. Juni anmelden als EARLY BIRD für die FAMILY Tour 2021 unter www.lorsch.de/familytour oder www.geo-naturpark.net und damit jetzt schon ein Extra-Los in die Lostrommel für die erste Gewinnziehung sowie die Hauptziehung werfen! Unter den angegebenen Web-Adressen finden sich auch alle Teilnahmebedingungen.

Kontakt

Kultur- und Tourismusamt Lorsch
Stiftstraße 1
64653 Lorsch
Tel. +49 (0)6251 5967-501
Fax +49 (0)6251 5967-555
KULTour@lorsch.de
www.lorsch.de