Wirtschaftsregion

SOMMERKLÄNGE AUS DEM GARTEN

Zweites Konzert der Lorscher Gartenkonzert-Reihe am kommenden Samstag / Eintritt frei

Sommerklänge aus dem Garten
Klavier- und Geigenspiel junger Künstler*innen werden im Garten des Johanniter-Hauses erklingen - © Musikschule Lorsch

24.06.2024 / Am nächsten Gartenkonzert-Termin, am 29. Juni um 16 Uhr, sollen vor allem die Jüngeren der Musikschule ihren kurzen Auftritt im Rampenlicht bekommen: Zwischen sieben und elf Jahren sind die Jungpianistinnen und -pianisten alt, unterstützt von einigen fortgeschritteneren Jugendlichen – allesamt Schüler*innen der Repräsentantin der Musikschule Stadt Lorsch, Petra Weis.

Ausgewählt wurden die jeweiligen Lieblingsstücke der Klavierschüler*innen für das Konzertprogramm, wie beispielsweise „Ballade pour Adeline“, „The Winner Takes It All“ oder auch bekannte Titel aus der Filmmusik, die am Klavier präsentiert werden. Unterstützt wird das Programm der Musikschule gleich von einer ganzen musikalischen Familie: Die Familie Després aus Darmstadt wird zwei Stücke beisteuern und die Klavierklänge um Violine ergänzen.

Dementsprechend wird auch der beliebte Mitmachpart des Konzertformats zu diesem Termin durch Violine und Klavier begleitet. Freuen darf man sich hier auf Stücke wie „O Sommer, o Sommer, du fröhliche Zeit“ und „Jetzt kommen die lustigen Tage“ oder „Das Wandern ist des Müllers Lust“. Feste etabliert haben sich mittlerweile auch thematisch passende Gedichte, die zur aktuellen Jahreszeit vorgetragen werden und zu diesem Termin sogar noch um schwungvollere Songs, wie „Schön ist es auf der Welt zu sein“ oder „Wer fröhlich ist muss singen“, ergänzt werden – alles wie immer im Idyllischen Grün unter freiem Himmel.

Das Konzertformat ist eines der sozialen Projekte der Musikschule Stadt Lorsch in Kooperation mit dem Lorscher Johanniter-Haus, mit der Absicht den Kontakt und die Verständigung der Generationen mit der Universalsprache der Musik zu fördern.

Die Bewohner*innen des Johanniter-Hauses werden wieder auf der Terrasse oder auf den Balkonen sitzen oder an den Fenstern stehen. Gäste sind herzlich willkommen und finden einen schönen Platz mitten auf der Wiese. Bei Regenwetter findet das Konzert im Restaurant des Johanniter-Hauses statt. Der Eintritt ist frei.

Weitere Termine 2024
Samstag, den 27.07. um 16:00 Uhr
Samstag, den 24.08. um 16:00 Uhr

Kontakt

Kultur- und Tourismusbüro Lorsch
Stiftstraße 1
64653 Lorsch
Tel. +49 (0)6251 5967-501
Fax +49 (0)6251 5967-555
KULTour@lorsch.de
www.lorsch.de