Wirtschaftsregion

VIERTES LORSCHER PLATZKONZERT

„Beswingtes“ musikalisches Füllhorn / Ausflug in die Klangwelt des Zusammenspiels von Gitarre und Saxofon 

Viertes Lorscher Platzkonzert
Duo „Sax’n Guitar“ beim vierten Lorscher Platzkonzert  - © Stadt Lorsch

20.08.2021 / Duo „Sax’n Guitar“ beim vierten Lorscher Platzkonzert

Eine ungewöhnliche Zusammenstellung präsentiert das Duo „Sax‘n Guitar“ beim kommenden Platzkonzert am 22. August ab 15.30 Uhr vor dem Alten Rathaus. Wie der Name sagt, handelt es sich bei dem Duo von Rainer Michels und Hans-Jürgen Boysen-Stern um einen Saxofonisten und um einen Gitarristen.

In ihrer Pressemitteilung kündigen die beiden dynamische wie stimmige Interpretationen aus Jazz, Rock und Pop an. Dazu gehören bekannte Beatles-Nummern ebenso wie Swing-Oldies oder lateinamerikanische Standards. Als feinnervig und plastisch, gefühlvoll und ungewöhnlich werden die instrumentalen Darbietungen der beiden Künstler beschrieben. Die Gitarre ist dabei auch stark rhythmusgebend, während das Saxophon für die melodischen Elemente zuständig ist. Die Presse spricht angesichts des Repertoires des Duos von einem „beswingten musikalischen Füllhorn“.

Die beliebten Lorscher Platzkonzerte 2021 gehen damit nach langer Corona-Pause in die vierte Runde. Die Platzkonzerte werden organisiert vom Heimat- und Kulturverein mit Unterstützung der Stadt Lorsch. Sie finden in den Monaten Mai bis September in der Regel alle zwei Wochen vor dem Alten Rathaus statt.

Kontakt

Kultur- und Tourismusamt Lorsch
Stiftstraße 1
64653 Lorsch
Tel. +49 (0)6251 5967-501
Fax +49 (0)6251 5967-555
KULTour@lorsch.de
www.lorsch.de