Wirtschaftsregion

Lindenfels | Historische Führung "Klara Dott - Gefangene auf Burg Lindenfels"

Klara Dott war die Geliebte des Wittelsbacher Kurfürsten "Friedrich der Siegreiche". Mitte des 15. Jahrhunderts lebte sie als Gefangene auf der Burg Lindenfels. Auf der Führung mit Gästerführerin Brigitte Dieffenbach erfahren Sie, was es damals bedeutete, als Frau "ohne Trauschein" an der Seite eines wichtigen und mächten Mannes zu leben und wie Klara Dott es schaffte, gegen allen Wiederstand und jede Intrige zu bestehen. Außerdem lernen Sie wärend der Führung Lindenfels, seine Burg und deren Geschichte kennen.

Die Führung findet im historischen Gewand und mit "symbolischer Armenspeisung" statt. Viele Requisiten tragen zur anschaulichen Gestaltung der Führung und Darstellung des Lebens in Gefangenschaft bei.

ab 75,00 Euro

Treffpunkt

am "Löwenbrunnen", Burgstraße Lindenfels

Dauer

90 Minuten

Preis

bis 15 Personen: 75,00 Euro, jede weitere Person 5,00 Euro
Schulklassen: Preis auf Anfrage

Veranstalter

Brigitte Dieffenbach, Odenwald-Gästeführerin

Jetzt bei Brigitte Dieffenbach anfragen!

KONTAKT

Brigitte Dieffenbach
Eberbacher Weg 8
64385 Reichelsheim
Tel.: (0)6164-4388
Mobil: (0)176-608 677 76
brigittego@freenet.de

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein