Wirtschaftsregion

NEUER JUGENDWANDERWEG IN BÜRGSTADT

Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Bürgstadt markieren mit Unterstützung von Wegespezialist des Odenwaldclub Miltenberg einen eigenen Wanderweg

Neuer Jugendwanderweg in Bürgstadt
Fast geschafft! Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Bürgstadt bringen, zusammen mit Mitgliedern des OWK Miltenberg und dem Bürgstädter Bürgermeister Thomas Grün, die Wegzeichen an. - © Odenwaldklub Miltenberg

06.08.2019 / Endlich ist es soweit: Der neue Jugendwanderweg am Bürgstädter Berg ist fertig markiert und kann genutzt werden. Als Projekt der Jugend für die Jugend wurden die Schüler von Anfang an in den Prozess eigebunden und konnten beispielsweise bei der Gestaltung des Wegezeichens ihre Ideen einbringen. Bei der Umsetztung konnten sie freichlich auf vielfältige Unterstützung zählen: so konnte mit dem Lions Club Amorbach-Miltenberg ein Hauptsponsor gewonnen werden, der eine Patenschaft in beachtlicher Höhe für das Projekt übernimmt. Mit Fördermitteln und Zuschüssen sind somit die Kosten zu einem großen Teil abgedeckt. Auch der Bürgstädter Bürgermeister, Thomas Grün, ließ es sich nicht nehmen, bei der Markierung selbst Hand anzulegen.

Auf einer Länge von 10 Kilometern für der so neu entstandene Weg entlang das Qualitätswanderwegs Nibelungensteig. Durch seine Vielzahl an historisch interessanten Orten ist er bestens geeignet beim Wandern die Geschichte der Region zu erleben. Weitere Sehenswürdigkeiten, die dazu verleiten sollen den Weg zu nutzen, sind beim Odenwaldklub Miltenberg bereits in Planung. Noch dieses Jahr sollen Sandsteinskulpturen zur Nibelungensage - von einer Klasse der Mittelschule Miltenberg gestaltet - auf Sandsteinfindlingen am Nibelungensteig aufgestellt werden. Ein passives Geocaching ist zu lösen und wird sicherlich viel Spaß bringen. Im nächsten Jahr kommt mit einem aktiven Geocaching eine besondere Herausforderung, selbst für erfahrene Cacher hinzu. Josef Eck, Vorsitzender des Odenwaldklub Miltenberg zeigte sich begeistert vom Einsatz der Schulklassen und ist von der Attraktivität des Weges überzeugt.

Vor allem Schulen sollen dazu angehalten werden, den neuen Bildungs- und Jugendwanderweg nutzen. Jugendliche und Kinder sollen so in die Natur gelockt und auf eine kleine Zeitreise durch die Geschichte der Region geschickt werden.

KONTAKT

Odenwaldklub Miltenberg
Josef Eck, 1. Vorsitzender
Am Vogelsberg 3
63927 Bürgstadt
Tel.: +49 (0)9371-9492980
mail@josefeck.de | info@owk-miltenberg.de
www.owk-miltenberg.de

Kontakt

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus
Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: +49 (0) 6251-175 26 0
Fax: +49 (0) 6251-175 26 26
info@nibelungenland.net
www.nibelungenland.net

Wir bauen für Sie um!
Virtuelle Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag
10 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr